Aktuelles

Weihrauchverbot statt Fahrverbot

Ausgeraucht! In Zukunft ist der Einsatz von Weihrauch verboten.  Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0
Ausgeraucht! In Zukunft ist der Einsatz von Weihrauch verboten. Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0
Die Feier der Osternacht heute am frühen Morgen dürfte vorerst der letzte Gottesdienst in der Marienkirche gewesen sein, bei dem Weihrauch zum Einsatz kam. Ab sofort gilt für die Stadt Neuss ein striktes Weihrauchverbot. Das wurde aus dem Umfeld der Düsseldorfer Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher bekannt; die förmliche Anordnung soll in den nächsten Tagen erfolgen.
 
In den vergangenen Wochen war es zu teils heftigen Debatten über Fahrverbote für Dieselfahrzeuge gekommen, die Politik hatte diese aber vehement abgelehnt. Nun hat die Bezirksregierung im neuen Luftreinhalteplan für die Stadt Neuss andere, mildere Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität vorgesehen. Dazu gehört auch ein Weihrauchverbot. Wissenschaftliche Untersuchungen hätten ergeben, dass Weihrauch die Belastung mit Feinstaub und Stickoxiden im Umfeld der Kirche nahezu verdoppelt, hieß es aus Regierungskreisen. Eine offizielle Stellungnahme war bislang nicht zu erhalten.
 
„Das stinkt doch bis zum Himmel“, beschwerte sich Oberpfarrer Msgr. Guido Assmann. „Ausgerechnet wir, die wir uns als katholische Kirche seit Jahrhunderten für den Erhalt der Schöpfung engagieren, müssen nun ausbaden, was einige wenige Fahrzeughersteller verbockt haben“, so der VW-Fahrer. Entsetzen war den Messdienern ins Gesicht geschrieben, unter denen die Aufgabe des Thuriferars („Rauchträger“) äußerst begehrt ist. 
 
Am Rande des Osterfrühstücks nach der Messfeier kündigte ein engagiertes Gemeindemitglied an, über die Entwicklung von E-Weihrauchfässern nachzudenken. „Ich halte das grundsätzlich für machbar“, so der studierte Ingenieur. „Bei kaltem Wetter in der Weihnachtszeit könnten wir zwar Probleme mit den Akkus bekommen, doch ab dem 1. April sollte der Einsatz funktionieren.“
 
Anmerkung der Redaktion: Natürlich ist dieser Artikel nur ein Aprilscherz ;)