Aktuelles

St. Marien jetzt auch im Facebook

Bild zum Artikel 'St. Marien jetzt auch im Facebook'
Die Pfarre St. Marien ist seit kurzem mit einer eigenen Seite im Internetnetzwerk "Facebook" vertreten. "Facebook" ist eine Website zur Bildung und Unterhaltung sozialer Netzwerke mit weltweit mehr als 325 Millionen Nutzern.

Viele Privatpersonen, Firmen, Vereine oder andere Organsisationen nutzen diese Online-Gemeinschaft, um Kontakte zu pflegen und Informationen auszutauschen. Jedermann kann dort seine eigenen Tätigkeiten, Erlebnisse oder Meinungen kundtun und sich mit Freunden und Bekannten darüber austauschen.

St. Marien ist nun mit einer eigenen Seite vertreten, auf der in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus dem Gemeindeleben veröffentlicht werden. Die Gemeinde hat in wenigen Wochen schon rund 50 Fans "gesammelt".

Hier geht es zur "Facebook"-Seite.