Aktuelles

Schwester Maria Grabis verstorben

Vor Weihnachten erreichte uns die Nachricht, dass Schwester Maria Grabis im Alter von fast 88 Jahren in Kairo verstorben ist. Seit Jahrzehnten unterstützt die Pfarre St. Marien ihre Arbeit für die Menschen, die am Rande von Kairo neben und von den Müllhalden leben.

Beim nächsten Missionarstag am 19. Juni 2016 wird der Missionskreis St. Marien an das segensreiche Wirken der Ordensfrau erinnern und die Projekte vorstellen, die sie mit großem persönlichen Einsatz seit den sechziger Jahren initiiert hat und die heute in ihrem Sinne fortgeführt werden. Lesen Sie hierzu auch den Brief des Hilfsfonds Schwester Maria-Kairo e.V.

Mehr dazu