Aktuelles

Lesen für Ndanda - Tag der Missionare

Plakat zur Aktion
Plakat zur Aktion
Mit einem Bücherflohmarkt am Samstag, 16. August 2008, und Sonntag, 17. August 2008, unterstützt der Missionsausschuss der Pfarre St. Marien, Neuss, in diesem Jahr die Arbeit der Missionare aus der Marienpfarre: Schwester Maria in Ägypten, Pfarrer Engelbert Rosche in Brasilien und Bruder Lukas in Tansania.

Diesmal steht die Arbeit in Ndanda / Tansania im Mittelpunkt der Information. Hier hat Bruder Lukas Krüll über viele Jahre als Installateurmeister zahlreichen Orten in der Umgebung seines Benediktinerklosters zu frischem Trinkwasser verholfen und viele junge Leute zu Handwerkern ausgebildet.

Bruder Lukas ist seit einiger Zeit schwer erkrankt und lebt in seinem Heimatkloster in Bayern. Seine Arbeit wird aber von seinen Mitbrüdern fortgesetzt.

Am Tag der Missionare werden unter dem Motto „Lesen für Ndanda“ nicht nur antiquarische Bücher verkauft. Auch von Kindern der Kreuzschule gestaltete Lesezeichen sollen an den Mann bzw. an die Frau gebracht werden.

Informationen und Verkauf nach den Gottesdiensten vor der Marienkirche.


Klaus Laufenberg

 

 

 

 

 

 

 

                                          

Mehr dazu