Aktuelles

Gestaltung des Marienaltars in St. Marien

Bild zum Artikel 'Gestaltung des Marienaltars in St. Marien'
Am letzten Freitag vor dem 1. Mai trafen sich fleißige Helfer, um vor der Marienstatue in der Apsis der Marienkirche einen Maialtar zu errichten.

Zunächst musste das Gestell vom Kindergarten Maria Goretti zur Marienkirche transportiert werden. Hier für hatten die Frauen der kfd erfreulicher Weise männliche Hilfe, die dankbar angenommen wurde.

Nachdem das Gestell vor der Statue aufgebaut war, erfolgte zunächst die Verkleidung durch eine dunkelgrüne Decke. Eine weiße Spitzendecke rundete das Bild ab und wurde im vorderen Bereich mit Efeu und grünen Bändern geschmückt.

Nun konnte der wichtigste Teil des Altars, die Dekoration der Blumen, erfolgen. Hierzu waren weiße Hortensien und rote Begonien gewählt worden. Mit viel Liebe wurden die Blumen solange arrangiert bis alle Anwesenden mit der Anordnung zufrieden waren.

Die erforderliche Blumenpflege für den ganzen Monat übernahmen Frau Gilliam, Frau van Bebber und Frau Dieckers, wofür ihnen ein ganz besonderer Dank gilt. Belohnung für diese Arbeit war ganz sicher die Bewunderung und Anerkennung von vielen Kirchenbesuchern für diesen schönen Maialtar.

Erika Grobba

Mehr dazu