Aktuelles

Frühstück des Frauenkreises

Erika Grobba
Am 16.11.2010 war es wieder soweit. Die Frauengemeinschaft von Sankt Marien traf zum Frühstück zusammen. Diese Zusammenkunft findet traditionell einmal im Quartal statt. Eine muntere Schar von 41 Kaffee-durstigen Frauen fand sich pünktlich um 09:00 Uhr im Marienhaus ein.

Die Damen des Frauenkreises und einige Helferinnen hatten, wie immer, ein tolles Frühstücksbüffet zusammengestellt. Von Stuten über knusprige Brötchen bis zu einem kräftigen Vollkornbrot ließ das Brotangebot keinen Wunsch offen. Genauso opulent war das Angebot der unterschiedlichen Brotbeläge – süß und herzhaft – und der heißen sowie kalten Getränke. Kurz gesagt: Es blieb kein Wunsch offen! Da die Stimmung der Anwesenden ebenfalls keine Wünsche offen ließ, kam es zu einem lebhaften und lustigen Frühstück.

Als Gast war der Gemeindereferent der Marienpfarre Herr Schäfer herzlich willkommen. Auf die Anwesenheit von Pfarrvikar Korfmacher musste leider verzichtet werden, da er anderen Verpflichtungen nachkommen musste.

Mit einem gemeinsamen Lied wurde das Frühstück beendet und die Vorfreude auf das nächste Frühstück am 15.03.2011 war den Frauen anzumerken.

Mehr dazu