Aktuelles

Englische Katholiken werden von Neuss aus betreut!

Eine personelle Veränderung gibt es im Seelsorgebereich Neuss-Mitte. P. Gregory White, der Rector der Klosterkirche St. Sebastian wird zum 1.1.2009 Leiter der kath. Englischen Mission in Düsseldorf.

Im Bereich des Erzbistums Köln gibt es für 25 Sprachgruppen internationale katholische Seelsorgestellen. Für englisch sprechende Katholiken sind diese in Bonn und in Düsseldorf.

P. Gregory White wurde 1973 in den USA geboren, studierte unter anderem in Rom Theologie und wurde im Jahr 2003 zum Priester geweiht. Ein leiblicher Bruder von ihm ist auch Priester. P. Gregoy gehört zu einer ordenähnlichen Gemeinschaft, der „Familie Mariens“ Diese Gemeinschaft ist hauptsächlich in der Mission tätig, unter anderem in Kasachstan. Seit einigen Jahren lebt die Gemeinschaft mit 3 Priestern und 3 Schwestern im Kloster St. Sebastian in der Innenstadt. Ihr Hauptauftrag ist dort Anbetung und Beichtdienst. Darüber hinaus übernehmen die Priester manche Gottesdienste auch in anderen Kirchen.

Oberpfarrer Msgr. Guido Assmann gratulierte nun im Namen des Seelsorgebereiches Neuss-Mitte P. Gregory zu seiner Ernennung und wünschte ihm viel Kraft und Freude an diesem Dienst. P. Gregory wird weiterhin im Kloster St. Sebastian wohnen bleiben und auch in Neuss vereinzelt Dienste übernehmen. Allerdings steht er hier nicht mehr mit voller Kraft zur Verfügung.